Rekordbesuch bei Waidhofner Weihnachtsmarkt

Bgm. Mair verteilt Strohsterne an Besucher des Weihnachtsmarktes.

Bgm. Mair verteilt Strohsterne an Besucher des Weihnachtsmarktes.

So viele Besucher wie noch nie zuvor kamen zum Weihnachtsmarkt im Rothschildschloss in Waidhofen/Ybbs, der in der Zeit vom 8. – 11. Dezember stattgefunden hat. „Rund 18.000 Gäste genossen von Donnerstag bis Sonntag die Atmosphäre am Waidhofner Weihnachtsmarkt“, so Bürgermeister Wolfgang Mair.

Rund 60 Aussteller präsentierten im Rothschildschloss, im Schlosshof und im Schlosspark traditionelles Kunsthandwerk, angefangenen von handbemalten Krippenfiguren bis hin zu kunstvoll gestalteten Bucheinbänden.

Für das musikalische Rahmenprogramm sorgten der Musikschulverband Ybbstal, die Waidhofner Blasmusikkapellen mit ihren Ensembles und Turmbläser aus benachbarten Gemeinden. Ein besonderes Highlight war der Auftritt der Rounder Girls auf der Hauptbühne im Schlosshof, die für schwungvolle Stimmung sorgten. Unterstützt wurde der Weihnachtsmarkt auch heuer wieder von Natur im Garten und von der Hypo Niederösterreich. „Wir bedanken uns herzlich bei allen Ausstellern, die ihre kunstvoll gestalteten Produkte präsentiert haben“, so Rothschildschloss-Geschäftsführer Fritz Lengauer, der den nächsten Weihnachtsmarkt bereits für 7. – 9. Dezember 2012 plant.